Die Menschen hinter den vier Buchstaben BAZG

Seit dem 1. Januar 2022 heisst die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) neu „Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit“ (BAZG). An den Aufgaben der Mitarbeiter*innen ändert sich nichts. Aber, was machen die Angestellten des BAZG überhaupt und wie sieht ihr Alltag aus?

Um den Berufsalltag und die Herausforderungen der Zoll-Mitarbeitenden zu zeigen, haben wir einen neuen Imagefilm in drei Landessprachen realisiert. Im Fokus stehen dabei die Menschen hinter dem BAZG und was sie jeden Tag aufs Neue daran motiviert, an ihre Grenzen zu gehen.

Für die viereinhalb Minuten Imagefilm waren wir über eine Woche lang im Grenzgebiet rund um Basel mit einem fünfköpfigen Filmteam unterwegs und haben teilweise bis in die Morgenstunden gedreht, um den richtigen „Shot“ zu bekommen. Unterstützt hat uns dabei Filmer Franco Di Nunzio.

Alle Protagonist*innen sind „echte“ Mitarbeitende des BAZG, die einen realitätsnahen Einblick in ihren Job geben.

Nach drei erfolgreichen Rekrutierungsfilmen und einer dazugehörigen nationalen Rekrutierungskampagne, war es bereits das zweite Mal, dass wir für die BAZG im Einsatz waren und den spannenden Alltag der Menschen hinter der Behörde filmisch festgehalten haben.

«Wir wurden von positiven Feedbacks fast überhäuft (und das ist selten). Vor allem freuen uns die positiven Reaktionen von Mitarbeitenden, welche die im Film gezeigten Aufgaben jeden Tag und jede Nacht effektiv wahrnehmen.»

Nicolas Rion, Leiter Kommunikation DaziT, Stv. Leiter Kommunikation BAZG

Konzept: Alexander Raschle, Art Director
Regie, Produktion, Schnitt: Oliver Fehr, Agenturleiter
Schnitt: Felicia Aepli, Interactive Media Designerin

Unsere Leistungen

Projektleitung

Konzeption

Regie

Produktion

Schnitt

Möchten Sie tiefere Einblicke in unsere Projekte und Arbeitsweise gewinnen?

hacklink al hd film izle php shell indir siber güvenlik türkçe anime izle Fethiye Escort android rat duşakabin fiyatları fud crypter hack forum instagram beğeni bayan escort - vip elit escort nulled scripts